Gleiche Rechte für alle Kinder

Es ist egal welche Religion ein Kind hat, welche Hautfarbe es hat, ob es ein Junge oder ein Mädchen ist, welche Sprache es spricht, ob arm oder reich, wie es aussieht oder welchen Namen es hat. Jedes Kind darf anders sein.

k-Scannen14-11-19 1628

Es darf nicht gemobbt werden, nur weil es anders ist. Kein Kind darf hungern. Außerdem sollten Flüchtlingskinder aufgenommen oder geschützt werden. Auch Ausländer sollten ihre Meinung in allen Regionen sagen können.

k-gleichheittitel

JEDES KIND HAT EIN RECHT AUF GLEICHBERECHTIGUNG!!!

Egal wie ein Kind ist oder wo es herkommt es verdient Respekt, Beachtung und Fürsorge. Gleichheit ist wichtig, sonst würden Kinder in armen Ländern noch schlimmer behandelt werden als jetzt.

BITTE BEACHTEN SIE DIES UND VERGESSEN SIE NICHT: DASS KINDER EIN RECHT AUF GLEICHHEIT HABEN!!!

Von Paula, Nayeli, Lisa und Smilla

2 Gedanken zu „Gleiche Rechte für alle Kinder

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *